Sozietät Dr. Eick & Partner Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Tradition, fachliche Kompetenz und Innovationskraft sind die Tugenden, die wir für unsere Mandanten einsetzen. Gegründet 1908 sind wir eine der traditionsreichsten Anwaltssozietäten in Deutschland.

Über 70 Rechtsanwälte (m/w)  arbeiten in unseren acht Niederlassungen. Die Größe unserer Sozietät erlaubt uns eine auf die Bedürfnisse unserer Mandanten ausgerichtete Spezialisierung. 

Mehr erfahren

 

 Stellenangebot / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Erfurt

Stellenangebot / Rechtsanwältin/Rechtsanwalt Hannover

Stellenangebot / Rechtsanwältin/Rechtsanwalt Hamm

Stellenangebot / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Bochum

Ausbildungsplatz / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Bochum 01.08.2016

Stellenangebot / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Dresden

 

 

NewsÜbersicht

27.04.2016

NJW - Die aktuellen Entwicklungen im Straßenverkehrsrecht

In Heft 16 der NJW vom 14.04.2016 ist ein Berichtsaufsatz der Rechtsanwälte Prof. Dr. Rainer Heß, LL.M. und Dr. Michael Burmann über die aktuellen Entwicklungen im Straßenverkehrsrecht erschienen. Es werden u.a. die BGH-Urteile sowie die Rechtsprechungen der Oberlandesgerichte der zweiten Hälfte des Jahres 2015 dargestellt. (NJW 2016, S. 1138 ff).  

 

TickerÜbersicht

12.05.2016
Uwe Human, LL.M.

Trugspuren allein sind kein geeigneter Nachweis für ein gewaltsames Eindringen

Nach einem Urteil des LG Dortmund kann der Versicherungsnehmer (VN) das objektive Bild eines Einbruchdiebstahls nicht nachweisen, wenn die vorhandenen Spuren ungeeignet sind, ein gewaltsames Eindringen in das versicherte Objekt zu stützen (sog. Trugspuren). - LG Dortmund Urteil vom 17.03.2016 

VeranstaltungenÜbersicht

30.05.2016MWV Seminar in Hamburg

"Die Regulierung komplexer internationaler Verkehrsunfallschäden - aktuelle Entwicklungen in der EU und den einzelnen Mitgliedsstaaten" ist der Titel der Veranstaltung, bei der Oskar Riedmeyer (Dr. Eick & Partner, München) gemeinsam mit Luk De Baere (Council of Bureaux, Brüssel) sowie Hans-Peter Luckhaupt (R+V Versicherung) und Jörg Schörghuber (AVUS worldwide Claim Services, Graz) referiert. 

23.06.2016KSA Sachbearbeitertagung

Es entspricht schon einer guten Tradition, dass Rechtsanwälte unseres Hauses auf den Sachbearbeitertagungen des KSA Bochum zu aktuellen Themen referieren.