Sozietät Dr. Eick & Partner Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Tradition, fachliche Kompetenz und Innovationskraft sind die Tugenden, die wir für unsere Mandanten einsetzen. Gegründet 1908 sind wir eine der traditionsreichsten Anwaltssozietäten in Deutschland.

Über 70 Rechtsanwälte (m/w)  arbeiten in unseren acht Niederlassungen. Die Größe unserer Sozietät erlaubt uns eine auf die Bedürfnisse unserer Mandanten ausgerichtete Spezialisierung. 

Mehr erfahren

 

 

Stellenangebot / Rechtsanwältin/Rechtsanwalt Bochum

Stellenangebot / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Erfurt

Stellenangebot / Rechtsanwältin/Rechtsanwalt Hannover

Stellenangebot / Rechtsanwältin/Rechtsanwalt Hamm

Stellenangebot / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Bochum

Ausbildungsplatz / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Bochum 01.08.2017

Stellenangebot / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Dresden

 

 

NewsÜbersicht

30.09.2016

„Deutschlands Top-Anwälte“ 2016

Das Nachrichtenmagazin FOCUS zählt Dr. Eick & Partner in der aktuellen Ausgabe des FOCUS SPEZIAL (Okt/Nov 2016) weiterhin zu „Deutschlands Top-Wirtschaftskanzleien" im Versicherungsrecht. Prof. Dr. Rainer Heß (Bochum), Dr. Michael Burmann (Erfurt), Andy Ziegenhardt (Erfurt) und Oskar Riedmeyer (München) gehören zu den "TOP-Privatanwälten" im Verkehrsrecht. 

21.09.2016

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Wir freuen uns, dass Herr Rechtsanwalt Daniel Burchot, LL.M. / Standort Bochum kürzlich den Titel "Fachanwalt für Verkehrsrecht" verliehen bekommen hat. Daniel Burchot hat spezifische Kenntnisse im Verkehrsrecht in Theorie und Praxis nachgewiesen. Wir gratulieren ganz herzlich.  

 

TickerÜbersicht

31.08.2016
Prof. Dr. Rainer Heß, LL.M.

BGH verneint die Anwendung des Familienprivileges bei § 110 SGB VII

Der BGH hat in einem aktuellen Beschluss vom 16.08.2016 die Auffassung des OLG Koblenz bestätigt, dass eine analoge Anwendung des in § 116 Abs. 6 SGB X geregelten Familienprivilegs auf den Aufwendungsersatzanspruch aus § 110 Abs. 1 Satz 1 SGB VII nicht greift.  

08.08.2016
Prof. Dr. Rainer Heß, LL.M.

Pokemon Go und das Recht

Zur Zeit wieder mal ein neuer Hype. Die Auswirkungen des Spiels „Pokemon Go“ kann wohl jeder im Stadtbild beobachten. Das Pokemon wird durch das Halten des Handys auf das Pokemon und „Wischen“ gefangen. Hieraus können juristische Probleme erwachsen. 

VeranstaltungenÜbersicht

23.09.2016Nachlese Hamm-Bochumer Haftpflichttag

Bei unserem 7. Hamm-Bochumer Haftpflichttag am 22.09.2016 diskutierten über 80 Teilnehmer aus der privaten und kommunalen Versicherung über Haftungsfragen "rund um den Sport". Die Veranstaltung war auch durch das am selben Tag mitgeteilte Urteil des VII. Senates des BGH zu Schadensersatzansprüchen von Fußballvereinen gegen randalierende Fans besonders aktuell. 

12.10.2016Haftpflichttag in München

Unter dem Titel "Es lebe der Sport" bieten wir neben einem attraktiven Programm traditionell die Möglichkeit zu Kontaktpflege und Gedankenaustausch in entspannter Atmosphäre.