Sozietät Dr. Eick & Partner Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Tradition, fachliche Kompetenz und Innovationskraft sind die Tugenden, die wir für unsere Mandanten einsetzen. Gegründet 1908 sind wir eine der traditionsreichsten Anwaltssozietäten in Deutschland.

Über 70 Rechtsanwälte (m/w)  arbeiten in unseren acht Niederlassungen. Die Größe unserer Sozietät erlaubt uns eine auf die Bedürfnisse unserer Mandanten ausgerichtete Spezialisierung. 

Mehr erfahren

 

 Stellenangebot / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Erfurt

Stellenangebot / Rechtsanwältin/Rechtsanwalt Hannover

Stellenangebot / Rechtsanwältin/Rechtsanwalt Hamm

Stellenangebot / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Bochum

Ausbildungsplatz / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Bochum 01.08.2016

Stellenangebot / Rechtsanwaltsfachangestellte/r Dresden

 

 

NewsÜbersicht

10.08.2016

"Auf Entzug" - Interview der SZ mit Dr. Michael Burmann

Am heutigen Mittwoch ist in der Süddeutschen Zeitung (Nr. 184, S. 5) ein höchst lesenswertes Interview mit Dr. Michael Burmann zu einer Fülle an verkehrsrechtlichen Themen und Fragestellungen veröffentlicht.  

16.06.2016

Fachanwalt für IT-Recht

Wir freuen uns, dass Rechtsanwalt Martin Lange / Standort Hamm den Titel "Fachanwalt für Informationstechnologierecht" verliehen bekommen hat. Martin Lange hat spezifische Kenntnisse und praktische Erfahrungen erworben und nachgewiesen. Wir gratulieren ganz herzlich. 

 

TickerÜbersicht

08.08.2016
Prof. Dr. Rainer Heß, LL.M.

Pokemon Go und das Recht

Zur Zeit wieder mal ein neuer Hype. Die Auswirkungen des Spiels „Pokemon Go“ kann wohl jeder im Stadtbild beobachten. Das Pokemon wird durch das Halten des Handys auf das Pokemon und „Wischen“ gefangen. Hieraus können juristische Probleme erwachsen. 

02.08.2016
Uwe Human, LL.M.*

Rückstau i. S. des § 3 b) VBG 2010

Ein versicherter Rückstau i.S.d. des § 3 b) VGB 2010 liegt vor, wenn Witterungsniederschläge wegen einer Verstopfung in der Grundleitung sich in dem Regenfallrohr bis zur Regenrinne aufstauen, aus der Regenrinne überlaufen und dann über Türen, Lichtschächte und Fenster in das Gebäude eindringen. - LG Dortmund, Urteil v. 17.12.2015 

VeranstaltungenÜbersicht

01.09.2016BWV Hannover

Jürgen Jahnke (LVM Versicherung) und Prof. Dr. Rainer Heß, LL.M. (Dr. Eick & Partner) werfen im Rahmen der Veranstaltung "Aktuelle Rechtsprechung zum Sach- und Personenschaden" bereits seit vielen Jahren einen jährlichen Blick auf die aktuellen Entwicklungen nach dem neuen VVG.  

10.09.2016DeutscheAnwaltAkademie

Unter dem Titel "Soziale Absicherung und Fallen bei der Personenschadenregulierung" erörtern Dr. Michael Burmann (Dr. Eick & Partner) und Jürgen Jahnke (LVM Versicherung), welche Leistungen die Schadensersatzansprüche eines Verletzten vermindern können und worauf der Rechtsanwalt achten muss. Die Bereiche gesetzliche Unfallversicherung, Haftungsersetzung, Schadenabwicklung und Abfindungsvergleich runden das Thema ab.